Anmerkungen / Korrekturen zum Wiki

      Anmerkungen / Korrekturen zum Wiki

      Puh, nach so langer Zeit ist es endlich wieder so weit! Man muss ja auch irgendwie sehen, wo man bleibt.

      Da die Testphase weiterhin auf sich warten lässt, musste diesmal das Wiki daran glauben. Wie auch der/die Letzte bemerkt haben sollte, wurden alle Einträge des Wikis übernommen und dieses strahlt nur so vor Wortgewalt und tief gehenden Beschreibungen, um einem den geschichtlichen Aspekt des Spiels schmackhaft zu machen. Es wird der ein oder anderen, zwischenmenschlichen Beziehung, auf den Zahn gefühlt und die Bunte ist ein Witz dagegen, wenn man beachtet, welch Kleinod einem da präsentiert wird!

      Dennoch hat auch hier die menschliche Fehlerhaftigkeit keinen Halt gemacht und sich innerhalb verschiedenster Satzkonstrukte versteckt.
      Ich gebe keine Garantie darauf, dass meine folgenden Verbesserungsvorschläge korrekt sind, ferner liegt es mir, mit meinen Ausführungen, irgendwem zu nahe treten zu wollen.

      Allgemeine Fehler:

      Alan Mayer
      - [...] möchte er jedoch mit seiner Familie verbringen.
      - Alan ist ein familiärer Mensch [...] damit es seiner Familie gut geht.
      - Seine Familie liebt er sehr [...]

      Alistair Hilario
      - dass er von einem Tag, auf den anderen [Anderen / anderen Tag]
      - Man findet ihn in seiner Freizeit oft in der Nähe der Mine, oder bei der Bürgermeisterin. [der Mine oder bei]
      - Alistair ist nun ca. ein Jahr hier [...]
      - Alistair zog hierher, da er hofft, [...]
      - Die beiden sind die besten Freunde [Die Beiden sind die besten Freunde]
      - er er er er

      Ashley Rowena
      - Erst vor kurzem kam sie in die Stadt [vor Kurzem]
      - sie sie sie sie

      Brianna Steinbach
      - unbeobachtet, zückt sie ihr Springseil, dass sie stets in einer Hosentasche bei sich trägt, und [das sie stets in]
      - Die junge Frau kann keine Sekunde still halten, ständig ist sie [stillhalten]
      - Brianna ist alles andere als Organisationsstark, doch [organisationsstark]
      - umso mehr, wenn sich jemand bereiterklärt, ihre [bereit erklärt]

      Clarie Lacroix
      - Wenn du dich traust, kannst du ja gerne mal eine ihrer Kreationen probieren, wenn du sie besuchst.
      - Pfannkuchen mit Petersilie und Pflaumenmuß sind nur [Pflaumenmus]
      - Gerne garniert sie ihreGerichte zusätzlich mit [ihre Gerichte]

      Colona - Die Hauptstadt
      - So brauchte es nicht mehr viel Aufwand von Seiten der jungen Frau, die [vonseiten]

      Daphne Bastone
      - Sie kennt Personen, die nicht einmal davon wissen, dass sie sie kennt und sie merkt ihren Gesprächspartnern [dass sie, sie kennt / zu viele sie]
      - Wirklich wohl fühlt sie sich allerdings nur in Gegenwart von Pflanzen. [Wirklich wohl, fühlt sie sich]
      - Bezeichnung „Unkraut“, da ihrer Meinung nach jede Pflanze etwas Besonderes ist [„Unkraut“ da, ihrer Meinung nach, jede / „Unkraut“ da ihrer Meinung nach jede]

      Einführung
      - entführt den Spieler in die idylische Stadt Colona [idyllische]
      - ein Besuch beim Frisör oder neue Gummistiefel [Friseur]
      - Die Rohstoffe, die ihr auf eurer Farm erzeugt könnt ihr nicht nur verkaufen [Rohstoffe, die ihr auf eurer Farm erzeugt, könnt]
      - zu investieren - was wir macht liegt auch hier [was ihr macht, liegt]
      - die Möglichkeit euch nochmal zu versuchen und eure [noch mal]
      - Beetes gepflügt habt, geht es ans säen - Samen auswählen [Säen]
      - Teil auf euer das Werkzeug, dass euch von Anfang an [Werkzeug, das euch]

      Emilya Jones

      Fauna
      - man sie auch oft. or allem wenn es um Tiere geht, hört man sie bereits einige [man sie auch oft. Vor allem, wenn es um Tiere geht, hört man sie bereits einige]

      Felix Mayer

      Flora
      - Wenn du die Pflanzen schlecht behandelst wirst du ihr es erklären müssen! [Wenn du die Pflanzen schlecht behandelst, wirst du ihr es erklären müssen!]
      - Mit Fauna geratet sie deshalb oft in Streit, da beide unbedingt ihren Willen durchsetzen möchte. [Mit Fauna gerät sie deshalb oft in Streit, da beide unbedingt ihren Willen durchsetzen möchten.]

      Friedhelm Krübel
      - Friedhelm ist der Schmied und deine erste Anlaufstelle wenn mal was kaputt ist oder Verbessert werden soll. [Friedhelm ist der Schmied und deine erste Anlaufstelle wenn mal was kaputt ist oder verbessert werden soll.]
      - Allerdings solltest du ihn wärend der Arbeitszeit nicht mit Smalltalk belästigen. Zumindest nicht bis ihr besser befreundet seid! [Allerdings solltest du ihn während der Arbeitszeit nicht mit Small Talk belästigen. Zumindest nicht, bis ihr besser befreundet seid!]
      - der den ganzen Tag lang schuftet und sich nur Nachts schlafender weise eine Pause gönnt [nachts schlafenderweise]
      - Selbst zum Essenfindet er keine Zeit. [Essen findet]
      - Würde man Abends von ihm wissen wollen [abends]

      Gerlinde Rembes
      - Hat sie einmal ein neues kennengelernt, behält sie es [Neues / neues Rezept]
      - Gerlinde ist die einzige, die sie wirklich kennt. [Einzige]

      Gründungsgeschichte
      - es nicht mehr viel Aufwand von Seiten der jungen Frau, die [vonseiten]
      - und begannen, ein paar kleine Stücken Land zu bewirtschaften. [Stücke]
      - Entgegen aller Erwartungen gab es tatsächlich Menschen, die sich für das Projekt des Wiederaufbaus interessierten und das Dorf daher besuchten. [Entgegen allen Erwartungen [...] Menschen, die sich für das Projekt, des Wiederaufbaus, interessierten und]
      - doch schließlich war es endlich soweit! [so weit]
      - genommen, doch endlich war Colona soweit, sich [so weit]

      Helmut Mayer
      - sich, sodass man ihn ohne weiteres als den weisesten Mensch in Colona [ohne Weiteres als den weisesten Menschen in Colona]
      - Herr ist deshalb wohl der einzige im Umkreis von [der Einzige / einzige Mensch]

      Henry Forth
      - Er leitet das Auktionshaus und ist die Rechte Hand von Katerina. [ist die rechte Hand von]
      - selbst für die Kandidatur als Stadtoberhaupt in Frage, doch er lehnte ab [infrage]
      - und Organisation drunter und drüber gehen und obwohl es ein anstrengender Job ist und die überengagierte Bürgermeisterin [und und und und]
      - das Hausmädchen Ashley Rowena.Ohne diese beiden [Rowena. Ohne]
      - Vorstellungen für Colona.Henry ist höflich [Colona. Henry]

      Irmgard Hildetraud Zaffaroni
      - bildet, so schwierig ist sie auch von diesen Vorurteilen wieder abzubringen. Besagte [bildet, so schwierig ist sie auch, von diesen Vorurteilen, wieder abzubringen. Besagte]
      - Informationsquelle die Fetzen.Die ziemlich [Fetzen. Die]

      Jacques Lacroix
      - Der Koch der Stadt wenn du Rezepte lernen willst, solltest du ihn besuchen [Der Koch der Stadt. Wenn du Rezepte lernen / Der Koch der Stadt, wenn du Rezepte lernen]

      Jason Steinbach

      Katerina Soltwedel
      - erweitern lassen aber auch wenn du mal Pleite bist hilft sie dir [erweitern lassen aber auch wenn du mal Pleite bist, hilft sie dir]
      - Gründen aus Colona weg ziehen musste. [wegziehen]
      - Mädchen, das immer beim Äpfel pflücken aus den Bäumen [Äpfelpflücken]
      - Anlaufstelle für alles wichtige und stehts ein Helfer in der [stets]

      Leila Lorenz
      - Leila ist eine im Herzen jung gebliebene ältere Frau, die Blumen liebt [liebt.]
      - Trotz ihres Alters, befindet sie sich selten im Haus, stets [Trotz ihres Alters befindet sie sich selten im Haus, stets]

      Lenard Lorenz
      - Schutz nehmen zu können.Leon ist ein [können. Leon]

      Magali Otari
      - dieses kannst du dann zu Daphene bringen und sie baut es dir. [Daphne]
      - wirklich wohl fühlte sie sich dort nicht, weshalb sie schon mit 18 anfing zu sparen um hier leben zu können. Einzig ihr [wirklich wohlfühlte sie sich dort nicht, weshalb sie schon mit 18 anfing, zu sparen, um hier leben zu können. Einzig ihr]

      Mandy Robins
      - Wenn sie jemanden attraktiv findet flirtet sie auch gerne. [findet, flirtet sie]

      Milena Larson
      - nur ungern jemanden an sich heran lässt und Zeit braucht, um [heranlässt]

      Rising Farms Online

      Russel Floret
      - Vater, einem verrückten Wissenschaftler, und seinem [Wissenschaftler und seinem]

      Ryan Schmidt
      - du Krank bist päppelt er [krank]
      - meist in der Bibliothek, oder am Marktplatz. [Bibliothek oder am]
      - Ihm liegt das wohlergehen anderer [Wohlergehen]

      Sakura Saito
      - Sakura verkauft exotische Dinge, bei ihr vorbeizuschauen loht sich also sehr wahrscheinlich für dich. [exotische Dinge, bei ihr vorbeizuschauen, lohnt sich / Sakura verkauft exotische Dinge. Bei ihr vorbeizuschauen, lohnt sich als]
      - freut sich jedes mal, wenn sie [Mal]

      Sera Mayer

      Seth Baal

      Simon Steinbach
      - Leon,doch er mag [Leon, doch]
      - So kommt es,dass er seine [es, dass]

      Tiana Larson

      Toshi Floret
      - Vater, einem verrückten Wissenschaftler, und seinem [Wissenschaftler und seinem]

      Vincent Cathal
      - solltest also Regelmäßig in die Kirche gehen, wenn du [regelmäßig]
      - Er lebt seit er ein junger Mann ist in Colona und erzählt immer [Er lebt, seit er ein junger Mann ist in Colona und erzählt immer]

      Inhaltlicher Eindruck:
      - Manche charakterlichen Eigenschaften werden ins extremste wiederholt.
      - Er er er er er
      - Sie sie sie sie
      - Teilweise sehr knapp gehaltene Sätze
      - Keine grundlegende einheitliche Textlänge
      - Lerrzeichen hinter Satzzeichen fehlen teilweise
      - Alles was nicht negativ aufgefallen ist, kann als positiv bzw. ok angesehen werden (vllt. ist es mir auch nur noch nicht aufgefallen).

      Anmerkungen und Diskussionen sind bei mir immer gern gesehen!

      Liebe Grüße,
      Sudo
      Ich überlege seit Tagen was man dazu sagen kann...

      Dem ist nichts mehr hinzuzufügen :D
      Nicht schlecht Sudo!

      Du trägst den Titel Bughunter und machst ihm alle Ehre ;D

      Sudohaftige Grüße!
      Frantic aka Marrie

      PS: Ich kann nur eines dazu sagen (Und mich unbeliebt machen *rofl*)

      - Keine grundlegende einheitliche Textlänge- Lerrzeichen hinter Satzzeichen fehlen teilweise
      (Leerzeichen) :D :D :D :D

      [V 1.3.1] (Alpha Phase)

      Pflanzen - Handel - Sammelkarten - Erze
      Hab auch noch ein paar gefunden.

      Alan Mayer
      - Er ist ein sehr geselliger Mensch und versteh_ sich mit allen gut. [versteht (t fehlt)]

      Alistair Hilario
      - hat sich bereits Perfekt eingelebt [perfekt]
      - Er stammt aus einer reichen Familie, welche mit Edelsteinen handeln. [handelt (da es sich auf Familie bezieht)]

      Anmerkung zur obrigen Korrektur:
      - von einem Tag, auf den anderen... [ hier muss lediglich das Komma weg, "anderen" wird aber tatsächlich klein geschrieben.]
      - die beiden sind die besten Freunde [auch hier war es vorher richtig. Laut Duden wird das Wort "beide" IMMER klein geschrieben.]

      Ashley Rowena
      -
      das Opfer von Katerina's Wutausbrüchenaber ignoriert diese gekonnt. [...Wutausbrüchen, ignoriert diese aber gekonnt.]


      Brianna Steinbach
      -
      wenn sich jemand bereit erklärt, ihre Zeiten zu stoppen oder Weiten zu messen_ und trotz aller Sportversessenheit [... Weiten zu messen, und trotz... (dort muss noch ein Komma hin, weil die Infinitivgruppe dort endet und mit dem "und" ein zweiter Hauptsatz angehängt wird)]
      hey, so ich meld mich jetzt auch mal zu Wort.
      Ihr habt ja bestimmt gesehen, dass ich mit dem verarbeiten der Kritik begonnen habe.
      Aber wie es halt so üblich für Sudo er ist zu gründlich, weswegen das ganze etwas dauern kann :P
      Rechtschreibfehler gingen schnell. Wortfeld-Probleme wie SIE ER usw. ist da schon anders, da ich die Texte ursprünglich nicht verfasst habe, tue ich mir da auch schwer diese komplett zu ändern.

      Gruß Pat

      P.S.. habe es tatsächlich am 22.10 gelesen :P
      aber die länge der Kritik hat mich etwas demotiviert das anzugehen ^^
      Ich hab mich schon zurückgehalten, was eine weitere Ausdehnung der Verbesserungsvorschläge meinerseits, im Bezug zu den textlichen Ausführungen die es dort teilweise gab, anzumerken. Hast du ja auch schon selbst gemerkt, Rechtschreibung/Grammatik lässt sich ziemlich einfach beheben aber Inhaltliches leider nicht.

      Sollte dir also mal langweilig sein oder dich ein unermüdlicher Schwall an Motivation überkommen bzw. du mal deine kreative Phase ausleben musst, das Wiki bietet da sicherlich mehr als genug Potenzial.
      Ansonsten wäre es doch auch schön, bei der Menge an Inhalten, die es bisweilen gibt, evtl. so eine kleine Beziehungsübersicht wie in Bürger von Colona mal von mir gemacht, weiterzumachen. Würde sicherlich insgesamt für einen leichteren und schnelleren Überblick sorgen. Wenn man das dann noch mit den Einträgen im Wiki verlinkt, wäre es doch recht nützlich.

      Ob es jetzt gut ist, dass meine "Kritik" oder eher gesagt der längere "Verbesserungsvorschlag" dich etwas demotiviert hat, weiß ich jetzt nicht. Ich würde es vielmehr als Motivation betrachten, wenn jemand seine Zeit investiert um die getätigte Überführung/Ausarbeitung/Verbesserung in Augenschein zu nehmen, um das Gesamtpaket dann noch besser zu machen. Schlechter wird es davon keinesfalls und profitieren tun alle davon.

      Liebe Grüße,
      Sudo

      Neri schrieb:

      Brianna Steinbach
      - wenn sich jemand bereit erklärt, ihre Zeiten zu stoppen oder Weiten zu messen_ und trotz aller Sportversessenheit [... Weiten zu messen, und trotz... (dort muss noch ein Komma hin, weil die Infinitivgruppe dort endet und mit dem "und" ein zweiter Hauptsatz angehängt wird)]


      Hui sogar mit Erklärung
      Bin bis zur Gründungsgeschichte gekommen.
      Danke für die Hilfe, es wäre toll wenn sich jemand findet, der die Texte umschreiben kann ^^
      Storywriter der nebenbei texte für das Wiki schreibt, wäre natürlich noch besser :thumbsup:
      "Story" steht ja im Allgemeinen für Geschichte. Beim nochmaligen überfliegen einiger Texte welche ich hoch professionell ausgewählt habe (ich hab auf irgendeinen in Maus nähe befindlichen Link gedrückt), schienen die meisten Texte eher einer Personenbeschreibung.
      Grundsätzlich sind die Texte nach dem Schema aufgebaut, dass "jemand" über die zu schreibende Person berichtet.

      Die einzige wirkliche Geschichte, ist die Gründungsgeschichte von Colona.

      Machen wir das Ganze mal an einem Beispiel fest: Sakura Saito

      Spoiler anzeigen
      Als Händlerin verkauft Sakura einmal wöchentlich auf dem Marktplatz verschiedene exotische Waren, welche man in Colona normalerweise nicht bekommt. Hierbei ist Sie stehts bedacht, den größten Teil Ihrer Zeit damit beschäftigt zu sein, den Bewohnern Colonas Ihre Waren aufzudrängen, doch besticht Sakura dennoch durch ihre rücksichtvolle und freundliche Art. Die Stadt Colona ist Ihr ein und alles, und im Angesicht der dort herrschenden Atmosphäre freut sich Sakura jedes mal, wenn Ihr Weg Sie wieder nach Hause führt. Dies liegt sicherlich nicht zuletzt daran, da Sie Gefallen am Doktor gefunden hat. Mit Ihr als Frohnatur, vergeht auch dem letzten Bewohner Colonas die schlechte Laune vor allem, wenn Sakura mal wieder mit ihrem hervorragenden Gedächtnis glänzt und das richtige für jeden parat hält.


      Könnt ja mal eine Meinung dazu hier lassen.

      Liebe Grüße,
      Sudo
      Ich persönlich bin ziemlich gut im Schreiben von Geschichten, würde ich mal so von mir behaupten. Auch korrekte Rechtschreibung und Grammatik ist soweit eine meiner Stärken. Insofern wäre ich bereit mich da anzubieten, wenn ihr Hilfe benötigt. Allerdings bringt das wohl erstmal nichts, denn ich kenne ja nicht den Hintergrund der Colona-Bewohner. Oder sollen die Geschichten zu den NPC's einigermaßen frei erwunden werden? So nach dem Motto: "Pfarrer Karl kam als kleines Kind nach Colona, nachdem seine Eltern sich hier als Bauern niederließen. Durch ein einschneidendes Erlebnis in frühester Jugend entstand sein tiefer Glaube an Gott und seitdem..." Ansonsten bräuchte man eventuell etwas mehr Hintergrundwissen, um gute Geschichten zu den jeweiligen Personen zu schreiben. ;)

      Gruß,
      Bunner