Helmut Mayer

  • Bei Helmut kann man immer einen mehr oder weniger nützlichen Tipp erhalten. Er füttert jeden Tag die Enten und kann dir deswegen bestimmt helfen, besseres Futter für deine Enten zu finden.

    Helmut ist ein gutmütiger Witwer, der sich ein Häuschen mit Irmgard Hildetraud und Gerlinde teilt.
    Er ist ein sehr ruhiger Zeitgenosse und ordnet sich den beiden Damen in der Regel bedingungslos unter. Vor allem Irmgard Hildetraud hat er nichts entgegenzusetzen und lässt sich ohne Widerstand herumkommandieren.
    Trotzdem kursieren im Ort einige Gerüchte, er sei heimlich in sie verliebt... Helmut trägt die Verantwortung für den kleinen Garten und liebt Blumen. Manchmal scheint er sogar mit ihnen zu sprechen.
    Trotz seiner Schweigsamkeit und unerschütterlichen Ruhe lässt sich eine gewisse Empathie und Intelligenz nicht leugnen. Oft gibt er schlaue und mehr oder weniger hilfreiche Lebensweisheiten von sich, sodass man ihn ohne weiteres als den weisesten Mensch in Colona bezeichnen kann.
    Besonders seinen Enkelkinder Felix und Sophie möchte er so viele Ratschläge wie möglich mit auf ihren Lebensweg geben.
    Seine Lieblingsbeschäftigung ist neben der Gartenarbeit das Füttern von Enten. Fast jeden Tag hält er nach seinen kleinen gefiederten Freunden Ausschau und diese haben natürlich schon längst begriffen, dass seine Anwesenheit gleichzeitig auch Futter bedeutet. Der alte Herr ist deshalb wohl der einzige im Umkreis von 500 km, der sich über alte Brotkrumen freut.


    StandortRentner-WG, Garten (oder alternativ an einem See mit Enten)
    Geburtstag01.November
    BerufRentner

    • ...
    • Brauchst du Hilfe? Schau dir die Enten an und mache es wie sie.
    • So ist es manchmal im Leben: Wenn die Pferde sich geschunden haben, bekommt der Kutscher das Trinkgeld.

    57.363 mal gelesen