Milena Larson

  • Milena ist sehr zurückhaltend und schüchtern. Sie braucht viel Zeit um Vertrauen jemandem zu vertrauen. Versuch dich doch mit ihr anzufreunden.

    Milena ist ein äußerst schüchternes Kind. Mit Fremden unterhält sie sich möglichst gar nicht und gibt ansonsten nur sehr einsilbige Antworten, wenn sie die Unterhaltung nicht vermeiden konnte. Generell spricht sie meist so leise, dass sie oft überhört und deshalb übergangen wird.
    Wirkliche Freunde hat die Kleine nicht, da sie nur ungern jemanden an sich heran lässt und Zeit braucht, um Vertrauen zu fassen.
    Die meiste Zeit verbringt in der Bibliothek, wo sie besonders gern Bücher über das alte Ägypten und Mumien studiert, oder sie spielt alleine im Wald.
    Nur wer sie schon etwas besser kennt, kann durch ihre Schüchternheit ihre Neugier und den Hunger auf neues Wissen spüren.
    Selten lässt sie diesen Wesenszügen freien Lauf und wenn, bringt es sie fast immer in irgendwelche Schwierigkeiten.
    Ihre Eltern Tiana und Leon passen deshalb noch mehr auf das kleine Mädchen auf, als es Eltern ohnehin schon tun.


    Standort
    Bibliothek, vor einem Bücherregal
    Geburtstag
    19.September
    Beruf
    Schüler

    • Ich, ähm ... bin beschäftigt ...
    • I-ist ... etwas?
    • ... Kann ich dir irgendwie helfen?

    78.700 mal gelesen